• Font size:
  • Decrease
  • Reset
  • Increase


Das Fach AWT an der IGS Aurich-West

 

scDieser Fachbereich wird betreut und weiterentwickelt durch das Team der Lehrkräfte und durch den Fachbereichsleiter Klaus Schütze.

Der Fachbereich Arbeit Wirtschaft Technik oder auch im Unterricht das Fach Arbeit Wirtschaft Technik umreißt schon mit seiner Bezeichnung die drei wesentlichen Schwerpunkte:

So ist der Bereich Berufsorientierung/Arbeit ein wesentliches Thema im täglichen Geschäft. Obwohl allgemein Aufgabe aller Fachbereiche, kommt in diesem Zusammenhang dem Fachbereich AWT wohl die Hauptverantwortung zu. Eine Vielzahl von Maßnahmen und Aktionen (siehe auch Konzept der Berufsorientierung) soll dazu beitragen, den jugendlichen Schulabgängerinnen und Schulabgängern den Start in die Berufswelt zu ebnen und sie für eine kompetente Berufswahlentscheidung zu qualifizieren.

Im Bereich Wirtschaft lernen die Kinder und Jugendlichen gesellschaftliche/wirtschaftliche Zusammenhänge und Abhängigkeiten. Ebenso behandeln sie regionale/globale Konsequenzen des wirtschaftlichen Handelns mit all ihren Auswirkungen auf die Menschheit.

Der Schwerpunkt Technik ermöglicht den Schülerinnen und Schülern die praktische Auseinandersetzung mit Materialien, neuen Technologien, Entwicklungen im Computerbereich oder mit naturwissenschaftlichen Problemlösungen, sozusagen „über die Hand in den Kopf“. Praktische Anteile bieten einen Bezug zur Realität und lösen viele Fragestellungen, auch über die manuelle Auseinandersetzung. Nicht unerwähnt darf in diesem Zusammenhang die Behandlung hauswirtschaftlicher Themen (Gastronomie) und die Bearbeitung textiler Produkte bleiben, die teilweise auch über Wahlpflichtkurse vertieft werden können. Alles in allem wird ein riesiges Aufgabenfeld geboten. Packen wir`s an!

 

 

IGS-aurich.de
Switch mode views: