(WF) Das Bibliotheksteam des Freizeitbereichs lud nur wenige Wochen vor Beginn der Sommerferien zur zweiten Wunschpunsch-Lesung ein. Bei sommerlichen Temperaturen versammelten sich vor allem Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 7 in der FZB-Bibliothek, um erneut in den Genuss des „Wunschpunschs“ zu kommen.

Gretchen Nibb übernahm das Vorlesen aus dem Klassiker Michael Endes, Karin Böttcher sorgte auch dieses Mal für das leibliche Wohl aller Beteiligten. Der von ihr selbst zubereitete Kinderpunsch wurde dem Wetter ent-sprechend gekühlt serviert und fand bei den Zuhörerinnen und Zuhörern reißenden Absatz. Stammzuhörer Max äußerte sich begeistert: „Frau Böttcher macht leckere Sachen für uns und das macht das Zuhören noch genüsslicher.“ Kumpel Benjamin resümierte: „Das sollte man öfter machen“. Auch das Bibliotheksteam wurde sich schnell einig: Fortsetzung folgt!

  • Wunschpunsch201
  • Wunschpunsch202
  • Wunschpunsch203
  • Wunschpunsch204

 

JSN Epic is designed by JoomlaShine.com