• Font size:
  • Decrease
  • Reset
  • Increase


 

panobibsii

Bibliothek Sekundarstufe II


 

Arbeitsort der Konzentration, Kreativität und des gemeinsamen Lösens von Aufgaben

 

Die Bibliothek der Oberstufe im Gebäude 5 (Oberstufengebäude) kann von jedem interessierten Mitglied der Schule (insbesondere der Oberstufe) genutzt werden.

Sie soll Schülerinnen und Schüler beim selbstständigen Lernen und Arbeiten unterstützen.

Die Oberstufenbibliothek besteht aus zwei Bereichen: dem Arbeitsbereich und dem Silentium.

 

Der Arbeitsbereich

Er dient dazu, sich Informationen aus verschiedenen Medien (Computer, Zeitungen, u. a.) anzueignen sowie alleine oder in Kleingruppen zu arbeiten. Hier kann außerdem (für 5 Cent pro Seite) kopiert werden. Zudem stehen mehrere PC-Arbeitsplätze zur Verfügung, an denen die Schülerinnen und Schüler selbstständig arbeiten können.

Das Tauschbuchregal enthält verschiedene Bücher (überwiegend Belletristik). Wer ein Buch (weil ausgelesen oder doppelt) einstellt, kann sich ein Buch eigener Wahl entnehmen.

Der Arbeitsbereich ist während der Schulzeit durchgehend geöffnet.

 

Das Silentium

Hier befindet sich der Buchbestand, der sich in seiner Systematik am Bestand der öffentlichen Bibliotheken orientiert. Es steht eine große Auswahl an Fachliteratur zur Verfügung z. B. für Referate, Facharbeiten oder die Vorbereitung auf Klausuren und Prüfungen. Neben Literatur für jedes Schulfach befinden sich auch übergreifende Themenfelder (Biografien, Länder, Ökologie, Methoden, u. a.) sowie eine große Auswahl an Fachzeitschriften im Bestand.

In der Regel können Bücher für 2 Wochen entliehen werden. Dazu wird ein Leihschein ausgefüllt. Bücher mit rotem Punkt (dies sind überwiegend Lexika) dürfen nur vor Ort genutzt werden und können nicht ausgeliehen werden. Im Silentium sind Stillarbeitsplätze vorhanden, an denen in Einzelarbeit gearbeitet werden kann. Hier darf nur geflüstert werden. Ebenso befinden sich im Silentium Rückzugsmöglichkeiten, die dem Entspannen, Lesen und der Ruhe dienen.

 

Der Bestand der Oberstufenbibliothek ist im digitalen Katalog der Ostfriesischen Landschaft aufgenommen.

Über die Suchmaske des Katalogs kann der Bestand, wie in Universitäten und Hochschulen, durchsucht werden, wenn als Sonderstandort die Zeichenfolge IGS eingegeben wird.

Eine Anleitung zur Recherche findet man hier.

Das Silentium wird zu den Öffnungszeiten durch die Fachkräfte Tanja Gawlich (M.A.) und Regine Brandes (Diplom-Bibliothekarin) betreut.

 

 

 

 

 

 

DSC08276

Das Silentium

 

Kontaktmöglichkeit:

Ansgar Weißer

(betreuende Lehrkraft)


Hier
fehlt
noch
ein
Foto


Tanja Gawlich

(Fachkraft)

Fotos:

  • DSC08273
  • DSC08274
  • DSC08275
  • DSC08276
  • DSC08277
  • DSC08279
  • DSC08280
  • DSC08283
  • DSC08285
  • Katalogrecherche_Oberstufenbib
  • panobibsii

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

IGS-aurich.de
Switch mode views: