Aktuelles aus dem Schulleben

IMG 20211221 113421(KO) Ist denn heute schon Weihnachten? Diese Frage stellten sich insbesondere Christa Sander und Teelke de Boer, als sie am Dienstag (vor den Weihnachtsferien) die Lehrküche betraten. Neben neuen Induktionskochfeldern und neuen Töpfen warteten auch Frau Marwede, stellvertretend für den Förderverein der IGS Aurich, sowie Herr Kohlert (Fachbereichsleiter Ganztag) auf die beiden Hauswirtschafterinnen, die schon seit vielen Jahren an der IGS tätig sind.
Projektwoche JG900001(MB) „Soziales Lernen, Gemeinschaft und Projekte“, so lautete das Motto der Sekundarstufe I der IGS Aurich in der ersten vollen Schulwoche des neuen Schuljahres.

Nachdem unser Kultusminister Grant Henrik Tonne den Schulen in seinem Brief die Maßnahmen des Aktionsprogramms „Startklar in die Zukunft“ ans Herz legte, begann blitzartig die Planung, um den Schülerinnen und Schülern ein tolles Programm für einen motivierenden Schulstart zu ermöglichen.

So entstand in Jahrgang 9 der IGS Aurich eine bunte Mischung aus Spiel, Sport und Kultur.

Neben Wandertouren mit einem gemeinsamen Picknick im Wald, Stand-Up-Paddling auf dem Großen Meer und dem Paddeln auf dem Ems-Jade-Kanal, war unter anderem die Radtour nach Tannenhausen ein Zeichen für Gemeinschaft und Inklusion im Alltag.

So war es für die IGS Aurich zum Beispiel kein Hindernis, dass eine erst seit kurzem in Deutschland lebende Schülerin mit unserem in Ostfriesland so beliebten Fortbewegungsmittel, dem Fahrrad, noch keinerlei Erfahrung hatte. Kurzerhand wurde vom Lehrerteam ein Lastenrad gebucht, auf dessen Sitzbank die Schülerin die gemeinsame Fahrt mit ihren Mitschülerinnen und Mitschülern entspannt genießen konnte.

Dank an Förderkreis Marimba1(MR) Die Pandemie hat die Schule fest im Griff. Die praktischen Elemente des Unterrichts sind stark eingeschränkt worden. Wir Musiker mussten eine Zeit lang fast vollständig auf Praxisunterricht verzichten und so hangelten wir uns von Woche zu Woche durch diese Zeit. Mittlerweile sind kurze Singübungen, sowie praktisches Musizieren wieder möglich und da kam für uns passend dazu ein Weihnachtsgeschenk der Extraklasse an. Dank des Förderkreises der IGS (Link für Anmeldung?) sind wir nun stolze Besitzer eines neuen Marimbafons, an dem mindestens zwei Schüler:innen gleichzeitig spielen können. Damit haben wir neben unserem „alten“ und dem der IGS Egels ein drittes Marimbafon, sodass in allen Klassenräumen praktisches Musizieren ohne großen Aufwand möglich ist.
IMG 6368(HO) Für alle neigt sich zuverlässig im Sommer das Schuljahr dem Ende zu, für einige geschätzte Kolleginnen diesmal auch das Arbeitsleben: Die IGS Aurich verabschiedete am 21. Juli Karin Gerz, Dagmar Gumbrecht und Mareka Hillerns in den Ruhestand. Das Ganze musste coronabedingt mit etwas mehr Abstand stattfinden als gewohnt, doch alle Beteiligten wussten auf ihre herzliche und berührende Art die Distanz zu überwinden.
JSN Epic is designed by JoomlaShine.com